LogiMAT 2017

14. bis 16. März 2017, Messe Stuttgart, Halle 5 / Stand 5F05

Pick-by-Scan

Dem Kommissionierer wird der Auftrag auf seinem mobilen Endgerät angezeigt. Er wird wegeoptimiert durchs Lager geführt und bestätigt den Pickvorgang per Scan.

Vollautomatische Transportsysteme

Anbindung vollautomatischer Transportsysteme wie Shuttles, führerlose Transportsysteme, Fördertechnik, etc.

F&E: Pick-by-Vision

Über eine Datenbrille erhält der Kommissionierer alle wichtigen Informationen, die er benötigt - ähnlich wie bei „Pick-by-Scan“. Die Quittierung erfolgt in der Regel per Scan oder Sprache.

Wearables revolutionieren die Intralogistik!

Das Einsatzgebiet von Smartwatch & Co wird immer größer. Besuchen Sie uns in der Zeit vom 14. bis 16. März auf der LogiMAT in Stuttgart in Halle 5, Stand 5F05. Schauen Sie vorbei und überzeugen Sie sich selbst, wie Wearables die Intralogistik revolutionieren.

Lösungen für smarte Logistik

Die mia.systems beschäftigt ein mehrfach ausgezeichnetes Team aus bestens ausgebildeten Mitarbeitern, das sich zur Aufgabe gemacht hat, komplexe Lagerverwaltungssysteme zu entwickeln und zu realisieren.

Dabei kommen je nach Anwendungsfall und Anforderung die unterschiedlichsten Systemkomponenten wie tragbare Computersysteme (Datenbrille, Mobile Endgeräte, etc.), Staplerleitsysteme sowie vollautomatische Transportsysteme (Shuttles, führerlose Transportsysteme, Fördertechnik, etc.) zum Einsatz.

Wo wir sonst noch zu finden sind miasystems%26softwaregmbh   mia.sports